Manuel Liguori stellt sich der Stichwahl

So etwas wie eine neue Herausforderung kann man den Ausgang der Wahl am Sonntag für Manuel Liguori bezeichnen. Seit Wochen geht er zu den Menschen, hört ihnen zu, setzt sich für ihre Belange hie und da ein. Die Nassauer wissen das zu schätzen. Sie gaben ihm im ersten Wahlgang zum Stadtbürgermeister am Sonntag die meisten Stimmen.

https://wahlen.ewois.de/m150/bw2019stadtnassau.html

Manuel Liguori war von dem Zuspruch für ihn überwältigt und zeigte sich dankbar für die große Unterstützung. Aber jetzt heißt es Stichwahl. Noch einmal müssen die Nassauer wählen, dann steht endgültig fest, wem sie ihr Vertrauen für die nächsten fünf Jahre schenken. Manuel Liguori jedenfalls will gerne als Bürgermeister für alle da sein. Nach wie vor heißt sein Wahlmotto „Gemeinsam handeln“. Dafür wünscht er sich am Sonntag, den 16. Juni, dem Tag der Stichwahl, ganz viele Nassauer, die noch einmal ihre Stimme für ihn abgeben.