yourlogo

Aktuell
Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Webseite. Wir Sozialdemokraten sind seit der Gründung im Jahr 1918 für unsere Stadt Nassau und ihre Menschen aktiv. Uns geht es um eine gute Zukunft, die wir mit Ihnen gemeinsam gestalten wollen. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf, beantworten Ihre Fragen oder veröffentlichen Ihre Meinung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Demnächst Verkehrschaos in Scheuern? Bürgermeister schweigen!

4. Juni 2014

Bus, PKW, Radfahrer, Fußgänger … schon an normalen Tagen ist die Verkehrssituation in der Viehtrift und am Scheuerner Kindergarten mehr als bedenklich. Nach dem Willen der Verwaltung soll hier für viele Wochen noch der Umleitungsverkehr entlang fließen. Ein Antrag der SPD, dies in einer öffentlichen Bürgeranhörung zur Diskussion zu stellen, wird offenbar ausgesessen. Hinterher ist das Geschrei wieder groß, vorneweg die beiden Bürgermeister. Doch jetzt, wo es darauf ankommt, hüllen sie sich wieder einmal in Schweigen!

Zum vollständigen Bericht hier.

 

SPD-Initiative zur Belebung der Innenstadt

4. Juni 2014

„Fernverkehr raus, Besucher rein in die Stadt“. Dieses Konzept verfolgt die SPD zur Stärkung des Stadtzentrums. Dazu ist mittelfristig ein Rahmenplan notwendig, der Schritt für Schritt umgesetzt wird. „Gelegenheiten, die sich bieten, sind aber sofort zu nutzen“, so Fraktionssprecher Lothar Hofmann. Eine Gelegenheit sehen die SPD-Kommunalpolitiker mit Fertigstellung der Bezirksstraße gegeben. Erkennbar gehen die Sanierung der Stützwand und der Fahrbahnausbau dem Ende zu. Die Pflasterarbeiten des Geh- und Radweges werden im Auftrag der Stadt Nassau ausgeführt. Diese hatte bereits die Erneuerung der Straßenbeleuchtung zu schultern.

„Das Geld, was wir investieren, soll sich in irgendeiner Weise auszahlen“, stellte Stadtrat Peter Schuck bei einem Ortstermin an der Kettenbrücke fest. Hier ist auf der Scheuerner Seite eine Fläche entstanden, an der Wanderer und Radfahrer anhalten und sich sammeln können. Damit sie ihre Tour nicht auf dem kürzesten Weg fortsetzen, sollten sie gezielt zu einem Aufenthalt in der Stadt eingeladen werden, machte Hermann Bubinger die Initiative seiner Fraktion deutlich. Die SPD wird sich dafür einsetzen, so Bubinger, dass die Attraktivität der Innenstadt und die Angebote von Gastronomie und Handel den Hunderten von Touristen, die hier vorbei kommen, nahe gebracht werden. „Jeder Gast, den wir so für einen Besuch in der Stadt gewinnen können, soll uns dort willkommen sein“, fasste Ihsan Kiziltoprak zusammen.

Beigeordneter Manuel Minor wies auf die einladende Kulisse, welche die Stadt Nassau von dieser Stelle aus bietet, hin. Alle die hier vorbeikommen sollten zudem damit angesprochen werden, wie kurz der Weg ins Zentrum ist und welche Sehenswürdigkeiten und Angebote sie dort vorfinden, ergänzte Manuel Liguori. Ein Beispiel hatte Herbert Baum von einer Radtour ins nahe Dausenau mitgebracht. Dort ist an dem Rad- und Wanderweg unübersehbar eine Werbetafel mit einem „Herzlich willkommen in Dausenau“ zu finden. Wie wichtig es ist, aus guten Beispielen unserer Nachbarn zu lernen, unterstrich auch Adolf Kurz. Unterstützt wird die Initiative von Holger Zorn als Mitglied im städtischen Bauausschuss, Peter Kowalski als Verkehrsfachmann und Jürgen Liebermann als Vertreter der älteren Generation, die besonders zahlreich im Lahntal unterwegs ist.

 

SPD zeigt: "Nassau kann man schmecken"

17. Mai 2014

Kann man Nassau schmecken? Ja, man kann! Die SPD zeigt wie's geht. Mit Leckereien aus der "Backstubb" einer alt-eingesessenen Bäckerei. Die Besucher des Infostandes am heutigen Samstag in der Stadt jedenfalls freuten sich über ein kleines zweites Frühstück. Fraktionssprecher Lothar Hofmann konnte am Ende zufrieden feststellen: "Das ging weg wie warme Semmeln!"

 

Wahlvorschlag der SPD Nassauer Land

Die Kandidaten für den Verbandsgemeinderat

Unter dem Markenzeichen "Zukunft für unser Nassauer Land" bewerben sich kompetente und engagierte Kommunalvertreter aus allen Bereichen unserer Verbandsgemeinde um ein Ratsmandat.

Die Kandidatinnen und Kandidaten, die für unsere SPD im Nassauer Land Zukunft mitgestalten wollen, wie auch Kernforderungen an die zukünftige Politik, können sie herunterladen. Hier geht es zum Download.

Eine Stellungnahme zur Verbandsgemeuinderatswahl können Sie aufrufen, indem Sie hier anklicken.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4